FANDOM


ULC

Die Ultor Corporation

Beschreibung

Die Ultor Corperation ist ein Multimilliarden Dollar Konzern, der bereits im ersten teil von Saints Row existierte. Am Anfang setzte Ultor auf die Produktion von Kleidung, Sonnenbrillen sowie andere derartige Konsumgüter, was sich später jedoch änderte. Unter der Leitung von Dane Vogel (Später) Dexter Jackson und Eric Gryphon expandierte das Unternehmen und fasste überall auf dem Markt Fuß. Im Laufe der Saints Row 2 Geschichte erfährt der Spieler, das Ultor die Saints, sowie anderen Banden (Die Ronin, die Brüderschaft und die Söhne von Samedi) aus dem Saint's Row District verteiben möchte um diesen selbst zu übernehmen und ein ansehnliches Viertel ohne Gewalt und Verbrechen zu erschaffen. Dieses Vorhaben scheiterte jedoch, als die Saints alle Banden ausschalteten und zu guter letzt Dane Vogel töteten. Ultor ist ein sehr einflussreicher Sponsor der Städtischen Polizei.

Die Ultor Corperation ist auch im Saints Row: The Third vertreten im Steelport befinden einige Chemiefabriken was der anschein verlassen wurden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki